Was Sie über uns wissen sollten:


Bild "naturland.gif"
Seit 1987 anerkanntes Mitglied im
Naturland-Verband für naturgemäßen Landbau e.V.,
Nr. 83008 L DE-005-Öko-Kontrollstelle.

Bild "logo-demonstrationsbetrieb.jpg"
Seit 2002 sind wir "Demonstrationsbetrieb des ökologischen Landbaus".


- mehr dazu finden Sie im Menüpunkt
Demonstrationsbetrieb


Unser Einödhof liegt auf einer eiszeitlichen Endmoräne 10 km nördlich von Wasserburg am Inn in der Nähe von Haag. Er wird seit 1987 von der Familie Raupach ökologisch bewirtschaftet.

Als anerkanntes Mitglied arbeiten wir nach den Richtlinien des Naturland - Verbandes für ökologischen Landbau.

Zur Erzielung hervorragender Fleischqualität werden auf dem Ederhof  Tiere besonderer Rassen (Deutsch-Angus Rinder und Duroc Schweine) naturgemäß und artgerecht aufgezogen.

Zur Zeit bewirtschaften wir 47 Hektar Grünland, 16 Hektar Acker und 3 Hektar Wald.


KULAP Maßnahme B10 „Ökologischer Landbau im Gesamtbetrieb“:

ELER Förderung
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes: